SILVERSTONE DOPPELTER KOPF

Blauer Himmel, 16 Grad und zwei Tage Silverstone Circuit mit dem JCR 992 Turbo S. Was will man mehr?

Letzte Woche waren wir mit dem JCR 992 Turbo S an zwei aufeinanderfolgenden Tagen auf dem GP Circuit von Silverstone. Am Dienstag kamen wir an der Strecke für unseren ersten Silverstone Track Day des Jahres an, dem am Mittwoch unser erster exklusiver Track Day für BRDC-Mitglieder folgte.

Das Ziel der aufeinanderfolgenden Silverstone-Tage war es, einige erstaunliche Inhalte des JCR 992 Turbo S in seiner aktuellen Konfiguration festzuhalten, einige neue Produktentwicklungsteile zu testen und zu testen sowie ein neues und aufregendes Produkt auf Herz und Nieren zu prüfen, das JCR wird bald auf Lager sein. Dazu kommt noch mehr.

Vor der Veranstaltung hatte der JCR Turbo S unsere Inconel Cat Deletes und Titanium Valved Center installiert, aber während der zwei Tage haben wir eine Reihe neuer Setups getestet, darunter ein Paar völlig neuer Produkte, die wir bald nach einem sehr erfolgreichen Streckentest auf den Markt bringen werden .

Beide Tage waren sehr produktiv und haben auch viel Spaß gemacht, aber kein Tag ist besser als ein exklusiver BRDC-Tag. Diese Tage sind exklusiv für BRDC-Mitglieder und ihre Gäste und als stolzes BRDC-Mitglied ist es ein großes Privileg, an diesen privat geplanten Tagen teilzunehmen und auch einige Gäste mitzubringen.

Es war großartig, dass einige aus dem JZM-Porsche-Team mit ihrem 991.2 GT3 RS MR gekommen sind, in dem auch eine Reihe von JCR-Produkten installiert sind, darunter unsere Inconel-Rennkrümmer und Titan-Rennauspuff.

Es war auch großartig zu sehen, wie viele JCR-Produkte in den zwei Tagen in verschiedenen Autos installiert wurden. Alles wird wie beabsichtigt genossen !

In den zwei Tagen haben wir auch mit einigen alternativen Reifenspezifikationen und -größen experimentiert und Daten von jedem Satz gesammelt. Diese Informationen sind von unschätzbarem Wert und verschaffen uns einen großen Vorteil, wenn wir Kunden beraten, welche Richtung für ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist. Wir investieren viel in Tests und Entwicklung und glauben wirklich, dass dies ein wesentlicher Bestandteil für den Erfolg unserer Produkte ist.

Es war wie immer großartig, an der Strecke zu sein und mit so vielen Leuten über JCR und ihre Autos zu sprechen. Als nächstes ging es zurück zu einem weiteren Double Header, diesmal zurück nach Silverstone und auf die GP-Strecke, unmittelbar gefolgt von RMAs GP-Tag in Donington.

Wir können es kaum erwarten, bald wieder da draußen zu sein!

JC







Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft