SILVERSTONE GP-RUNDENREKORD

Nachdem wir am vorherigen Silverstone GP-Trackday aufgrund des Trackday-Verkehrs erfolglos waren, gelang es uns am Mittwoch, dem 8. Juni 2022, endlich eine anständige Runde mit dem JCR GT2 RS MR zu fahren.

Eine freie Runde und faire Bedingungen ermöglichten es uns, die derzeit schnellste Rundenzeit von 2:07,33 um einen relativ kleinen Vorsprung von 0,50 Sekunden zu unterbieten und uns mit einer Zeit von 2:06,83 einen neuen Produktionswagen-Rundenrekord auf dem Silverstone GP Circuit zu sichern.

So sehr wir froh sind, die Zeit geschlagen und den neuen Rundenrekord aufgestellt zu haben, wissen wir, dass das Auto mehr zu bieten hat, da dieses Mal auf alten Cup2R-Reifen gefahren wurde und mehrere Läufe absolviert wurden, aber es ist großartig, einen klaren (ish ) Runde und konnte die Torpfosten etwas weiter verschieben.

Streckenbedingungen; Bewölkt / 18c

Treiber; Jonny Cocker

Auto eingestellt:

MANTHEY RACING PERFORMANCE-KIT
JCR INCONEL-VENTIL-RENNKATZEN
JCR TITANIUM CENTER (NICHT SCHALLGEDÄMMT)
JCR TITANKLEMMENSATZ

JCR SITZKISSENBEZÜGE (CLASSIC PEPITA - FEST)
JCR BILLET TITAN ABSCHLEPPHAKEN
SURFACE TRANSFORMS PCCB ERSATZBREMSSATZ
PAGID RSC1 BREMSBELÄGE

Wenn Sie Fragen zur Rundenzeit oder zu den Besonderheiten des Fahrzeug-Setups haben, hinterlassen Sie bitte unten Ihre Kommentare oder kontaktieren Sie uns über unsere Kontaktseite.

In der Zwischenzeit ist hier ein Blick hinter die Kulissen unseres Produktionswagen-Rundenrekords und eine Galerie mit Bildern des Tages -

JC

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft